» Aktuelles
Mittwoch, 13. November 2019 | 10:23 Alter: 24 Tag(e)

Neuer Referent für Öffentlichkeit


Foto: Steffen Giersch

Ab November ist Andreas Roth verantwortlich für die medialen Kanäle der Evangelischen Akademie Meißen. „Die Akademie sucht das Gespräch zu drängenden Fragen unserer Zeit auch mit Menschen, die nicht zur Kirche gehören, und will einen echten Dialog ermöglichen“, sagt er. „Dieser Auftrag ist heute in einer zerrissenen Gesellschaft und angesichts großer Herausforderungen in Politik und Kirche wieder sehr wichtig. Bewährte und neue mediale Wege können da eine Brücke zu Menschen sein – das Hingehen zu ihnen gehört zum Kern unseres evangelischen Auftrages. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit allen Kolleginnen, Kollegen und Gästen." Andreas Roth war zuvor viele Jahre leitender Redakteur der evangelischen Wochenzeitung DER SONNTAG und Co-Geschäftsführer des Entwicklungspolitischen Netzwerkes Sachsen. Er ist studierter Theologe und wohnt in Dresden.

 

 


Aktuelle Veranstaltungen