» Aktuelles
Montag, 09. Oktober 2017 | 09:42 Alter: 64 Tag(e)

KASSANDRA FOLGEN in Galerie Raskolnikow eröffnet!


Ausstellungseröffnung in der Galerie Raskolnikow mit Künstlerinnen.

Fotos (c) Dr. Kerstin Schimmel

Mehr Gäste, als zu diesem Abend strömten, hätte die Galerie bei der Ausstellungseinführung von Tanja Mette Zimmermann nicht gefasst. Musikalisch begleitet wurde sie von Juliane Gilbert am Cello, Gespräche zur Ausstellung gab es im Anschluss mit den Künstlerinnen Else Gold und Gudrun Trendafilov sowie mit der Schriftstellerin Ulrike Gramann. Die Künstlerin Kerstin Franke-Gneus war leider erkrankt – wir wünschen gute Besserung.
Die Ausstellung KASSANDRA FOLGEN. Grafik – Objekt – Text – Malerei, die eine Projektkooperation mit der Evangelischen Akademie Meißen ist, kann noch bis 25. November in der Galerie Raskolnikow [Böhmische Straße 34, 01099 Dresden] besucht werden.


Aktuelle Veranstaltungen