» Programm

Programm

(c) Portrait Goguel 1962

„Als habe ich zwei Leben“

Beginn Datum
19.05.17
Ende
21.05.17
Download-Dateien
Das leidenschaftliche und ehrgeizige Lebens- und Schreibprojekt  der Brigitte Reimann (1933 – 1973)
Brigitte Reimann war eine Autorin, die „an eine Große Sache glaubte und an einer Großen Sache zweifelte“. Das Schreiben empfand sie als ein „zugleich egoistisches und altruistisches Vergnügen“. Neben der Literatur interessierten sie sich vor allem für  Architektur und eine Form angewandter Philosophie, die für das Leben von Nutzen sein könnte. Sie, die sich nach fremden Ländern sehnte und „nur die Nachbarschaft“ sah, machte ihre unerschrockenen Lebensentwürfe zum literarischen Thema und reflektierte ihre Zerrissenheit in Tagebüchern und Briefen.
Eine Tagung mit Professorin Kerstin Hensel, Professorin Dr. Carola Opitz-Wiemers, Sabine Peters u.a. .

Ort: Evangelische Akademie Meißen
Studienleiterin: Dr. Kerstin Schimmel
Tagungsnummer: 17-303

Ort
Kategorie
Studienbereich Kultur
Veranstaltungstyp
Tagung
Info
Tagungsnummer: 17-303

 

Freiheit 16, 01662 Meißen

Telefon: 03521 4706-0
Telefax: 03521 4706-99
Unser Kontaktformular