» Programm

Programm

„Ungleiche Schwestern“ – Frauen in Ost und West

Beginn Datum
08.03.20
Beginn Uhrzeit
18:00 Uhr
Ende
08.03.20, 22:00 Uhr
Frauenmahl
30 Jahre deutsche Einheit sind allemal ein Grund, um zu feiern. Wir wollen dies bei einem gemeinsamen Essen in großem Rahmen tun und dabei nach Ungleichheiten fragen - den unterschiedlichen politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen in Ost und West sowie den Gründen dafür. Als Impulsgeberinnen haben wir dazu ehemalige Bischöfin der EKM, Ilse Junkermann,  die Grünen-Stadträtin und Bloggerin in Bautzen, Annalena Schmidt, und die Schriftstellerin und Journalistin Jana Hensel (angefragt) eingeladen. Die Diskussionen in den Tischgemeinschaften werden von Frauen aus Ost und West moderiert, dokumentiert und zum Abschluss im Plenum vorgestellt werden.
Veranstalter
Evangelische Akademie Meißen
Ort
Kategorie
Studienbereich Kultur
Veranstaltungstyp
Abendveranstaltung
Info
Der Veranstaltungsort in Dresden wird noch bekannt gegeben.
Studienleitung: Dr. Kerstin Schimmel

Kooperation: Kirchliche Frauenarbeit , Gleichstellungsbeauftragte der Landeshauptstadt Dresden, Gleichstellungsbeauftragte der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens, Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen


Anmeldung: Kirchliche Frauenarbeit: 0351 / 65 61 54 31. Fax. 0351 / 65 61 54 49E-Mail: frauenarbeit.sachsen@evlks.de

 

Freiheit 16, 01662 Meißen

Telefon: 03521 4706-0
Telefax: 03521 4706-99
Unser Kontaktformular